Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Suche

Diesen Auftritt durchsuchen nach:


Erweiterte Suche


Hauptinhaltsbereich

HERZLICH WILLKOMMEN!

Ich begrüße Sie ganz herzlich auf meiner persönlichen Internet-Seite.

Hier finden Sie viele verschiedene und aktuelle Informationen...

  • Sie können mich und meine politischen Schwerpunkte kennenlernen.
  • Sie werden über aktuelle Aktionen und Termine informiert.
  • Sie können hier Pressemeldungen, Mitteilungen und Bekanntgaben zu Themen aus dem Landtag NRW nachlesen.
  • Sie haben die Möglichkeit, hier in meinem "Tagebuch eines Landtagsabgeordneten" zu stöbern.
  • Sie können Kontakt mit mir aufnehmen.

    Ich lade Sie herzlich ein, mir zu schreiben, mich anzurufen oder eine E-mail zu schicken. Gerne können Sie mir Ihr Anliegen, Ihre Wünsche, auch Anregungen oder Kritik mitteilen.

    Das können Sie auch jetzt schon direkt von hier aus machen:
    Ernst-Wilhelm.Rahe@landtag.nrw.de

    Stöbern Sie ruhig immer wieder auf diesen Seiten.
    Gerne möchte ich auch Sie kennenlernen.

    Die Bürgerinnen und Bürger im Mühlenkreis möchte ich ausdrücklich auffordern, sich mit ihren Anliegen und Vorschlägen für ein menschliches NRW an mich zu wenden.

    Wir sehen uns? - Das wäre schön!

    Ihr
    Ernst-Wilhelm Rahe

  • Meldung:

    05. September 2016

    Rahe gratuliert Patrick Dahlemann in Torgelow

    Der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Ernst-Wilhelm Rahe freut sich über den Wahlerfolg seines Parteifreundes Patrick Dahlemann in Espelkamps Partnerstadt Torgelow.
    Weiter ...

    Meldung:

    08. Juli 2016

    Landesprogramm könnte Millionen für heimische Schulen bringen!

    Minden-Lübbecke. „Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat ein starkes Zeichen für beste Bildung gesetzt!“, darin sind sich die drei heimischen SPD Abgeordneten Achim Post (Bundestag) sowie Inge Howe und Ernst-Wilhelm Rahe aus dem Landtag NRW einig.
    Weiter ...

    Meldung:

    08. Juni 2016
    Ernst-Wilhelm Rahe und Inge Howe:

    Landtag diskutiert erneut über Weserversalzung

    Klare Ansage an K + S!
    Minden. Die Versalzung von Werra und Weser durch den Abbau von Kalisalzen in Hessen und Thüringen bleibt Thema bei unseren heimischen Abgeordneten: Die Salzbelastung in den beiden Flüssen soll seit Jahren reduziert werden. Das ist auch eine Forderung nach den Europäischen Wasserrahmenrichtlinien.
    Weiter ...

    Meldung:

    08. Juni 2016
    Landtagsarbeit – hautnah erlebt

    Gesamtschüler haken nach...

    Für die Klasse 9 d Platane der Gesamtschule Hüllhorst stand in den zurückliegenden Wochen im Rahmen des Gesellschaftslehre-Unterrichts die Arbeit des Landtags NRW im Mittelpunkt. Dabei konnten die Schüler den „direkten Draht“ zum heimischen Abgeordneten Ernst Wilhelm Rahe nutzen.
    Weiter ...

    Meldung:

    12. Mai 2016

    "Wir befreien Kinder, Eltern und Erzieherinnen und Erzieher weiter von Laschets Erbe"

    Der nordrhein-westfälische Landtag hat heute über die von SPD und Grünen vorgeschlagene Erhöhung der Kindpauschalen im Kinderbildungsgesetz (KiBiz) beraten.
    Dazu erklärt Wolfgang Jörg, kinder- und jugendpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion:
    Weiter ...

    Zum Seitenanfang