Eine spannende Woche, viele interessante Begegnungen und intensive Gespräche…

Als "etwas anderen Wahlkampf-Auftakt" bezeichnet der SPD Landtagskandidat Ernst-Wilhelm Rahe die zurückliegende Woche.

Denn…
Kurz vor Ende der 15. Kalenderwoche tourte Rahe mit einem Oldtimer-Bus durch seinen Wahlkreis und machte an zahlreichen Stationen Halt.

"Überall treffe ich auf viele Menschen, die sich interessiert zeigen, an dem, was in der "kleinen und großen Politik" geschieht, fragen, diskutieren…

Toll bei dieser doch außergewöhnlichen Aktion sei gewesen, dass ein engagiertes Juso-Team aus dem Kreis Minden-Lübbecke mitgefahren sei, so Rahe erfreut.

Und obwohl die Tage so eng mit Terminen getaktet sind, war es eine gute Entscheidung, das "Tagebuch der Begegnungen und Ereignisse" weiterzuführen.

Auch "für mich als Landtagskandidaten ist es wichtig, die Woche im Nachhinein noch einmal Revüe passieren zu lassen", zeigt sich EWi Rahe zufrieden.

Sie möchten mehr über den Tagesablauf des Kandidaten wissen?
Hier geht es zum Tagebuch der Begegnungen und Ereignisse