INDUSTRIE 4.0: Eine neue Verantwortung für Betriebsräte und Gewerkschaften für ARBEIT 4.0!

Interessanter Vortrag am Mittwochabend beim SPD-Ortsverein Gehlenbeck-Eilhausen mit dem IG-Metall-Projektsekretär Oliver Dietrich.

Wie sieht die digitale Arbeitswelt von morgen aus? Ich bin sehr froh darüber, dass sich die Gewerkschaften sehr frühzeitig auf dieses Thema konzentrieren.

Mein Eindruck ist, die IG-Metall ist auf die digitale Welt besser vorbereitet, als so manches mittelständische Unternehmen.

Wenn Unternehmensleitungen, Betriebsräte und Gewerkschaften gemeinsam Verantwortung für den Digitalisierungs-Prozess übernehmen, dann dient das der wirtschaftlichen Sicherheit Deutschlands und Europas auf den Weltmärkten der Zukunft.