LENKEN BRAUCHT IN ZUKUNFT NIEMAND MEHR…

Seit 70 Jahren kommt der Espelkamper Unternehmer Dietmar HARTING zur Messe nach Hannover. Das Familienunternehmen hat die Hannovermesse geprägt, wie kaum ein anderer.

Auf dem diesjährigen Messestand habe ich mich über die Zukunft der Elektromobilität und über neue Formen der industriellen Prozess-Steuerung informiert.

Durch eine spezielle Brille lassen sich Maschinendaten direkt ablesen. Das ist wichtig für Steuerung und Controlling.

Die Welt im selbstfahrenden Auto der Zukunft ist überwältigend. Harting hat hier die Datensammelstelle MICA eingebaut, mit der alle notwendigen Fahrdaten gespeichert und verarbeitet werden.

Die Harting Technologiegruppe ist technisch wie immer „am Ball“, doch der Straßenverkehr der Zukunft wird uns auch noch politisch vor viele Herausforderungen stellen.