125 JAHRE SIND EIN GUTER ANFANG!

Gestern haben wir das 125. Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr-Löschgruppe Tengern gefeiert. Schön war auch die Aufführung der Aktiven vom Feuerwehrmuseum Häver.

In meinem Grußwort habe ich als Mitglied der Löschgruppe über meine Erfahrungen mit der Feuerwehr berichtet.

Fazit:
1. Bei der Feuerwehr weiß jeder, was er zu tun hat.
2. Bei der Feuerwehr ist man schnell und „auf Zack“.
3. Bei der Feuerwehr halten alle zusammen!
Herzlichen Glückwunsch an die Löschgruppe, in der auch schon mein Opa als 15jähriger aktiv war.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.