WISSEN, KÖNNEN, SCHNELLIGKEIT UND KONDITION IM TEST

Mehr als 1.000 Feuerwehrleute aus dem Kreis Minden-Lübbecke haben sich gestern in Hille dem jährlichen Leistungsnachweis der unterzogen.

Theoretisches Wissen, praktische Einsatzübungen, Kondition und Schnelligkeit wurden auf die Probe gestellt.
Dies fand nun zum 40. Mal statt. Ein besonderes Jubiläum, das auch beim traditionellen Feuerwehrfrühstück gewürdigt wurde.

Daran konnte ich auch in diesem Jahr, gemeinsam mit Landrat Ralf Niermann, unserem Bundestagsabgeordneten Achim Postund zahlreichen Ehrengästen aus der Feuerwehr und der Kommunalpolitik teilnehmen.

Eine gute Gelegenheit, nicht nur die „Feuerwehrmarmelade“ (Mettbrötchen mit Zwiebeln) zu genießen, sondern auch die Netzwerke zwischen Feuerwehr und Politik für die Arbeit in Düsseldorf weiter zu pflegen.
Danke, liebe Kameradinnen und Kameraden für euren unermüdlichen Einsatz.