Übersicht

Pressemitteilung

Mühlenkreis erhält 240.000 Euro vom Bund zurück

„Der Bund hat Geld einbehalten, das den Kommunen gesetzlich zusteht. Aus unserer Sicht war das ein nicht hinnehmbarer Eingriff in die Finanzen der Kommunen“, sagen die SPD Landtagsabgeordneten Inge Howe (Minden) und Ernst-Wilhelm Rahe (Hüllhorst). „Die Klage Nordrhein-Westfalens war…

Heimatverein aus Tengern zu Besuch im Landtag

Den diesjährigen Tagesausflug verbrachte der Heimatverein Tengern-Huchzen in Düsseldorf. 40 Mitglieder des Vereins ließen sich bei einer Stadtführung die Sehenswürdigkeiten rund um den Medienhafen aber auch in der Altstadt zeigen. „Ohne die professionelle Begleitung übersieht man vieles und Düsseldorf hat…

NRW verstärkt die Terrorbekämpfung!

Innenminister Jäger: "Priorität hat die Sicherheit der Menschen" – Mehr Sicherheitsbeamte Das Ministerium für Inneres und Kommunales teilt mit: Nordrhein-Westfalen verstärkt Polizei und Verfassungsschutz. Dies ermöglicht eine noch effektivere Bekämpfung der Gefahr durch islamistische Terroristen. Bis 2017 werden deshalb…

Offene Ganztagsgrundschule ist eine Erfolgsgeschichte

E.-Wi. Rahe: "Das ist eine wichtige und gute Entscheidung!" Die Träger von Angeboten für die Offene Ganztagsgrundschule auch in unserem Kreis hatten zuletzt auf die nicht mehr ausreichende Finanzierung der Personalkosten hingewiesen. Dazu dient die neue Vereinbarung der Landesregierung…

Weitere Hilfen für Betreuungsvereine beschlossen

Die Geschäftsführerin des Sozialdienstes katholischer Frauen, Susanne Leimbauch, hatte als Träger der hiesigen Betreuungsvereine die heimischen Landtagsabgeordneten Ernst-Wilhelm Rahe und Inge Howe auf die schwierige finanzielle Situation der Betreuung hingewiesen. Daraufhin konnten die beiden Abgeordneten zusätzliche Mittel für die Unterstützung…

„Klassenfahrten in NRW sind nicht gefährdet!“

Rahe und Howe widersprechen Medien-Info „Klassenfahrten können trotz Haushaltssperre stattfinden, denn die Haushaltssperre hat in der Regel keine Auswirkungen auf Schulfahrten. Für die Schülerinnen und Schüler greift hier der Gleichbehandlungsgrundsatz. Es bestand zu keinem Zeitpunkt die Notwendigkeit, bereits genehmigte…

Streifenwagen im Mühlenkreis

Juni 2014: Presseberichte_NW zur Polizeipräsenz Das Land NRW nimmt die Bedenken der Rechnungsprüfungsämter und eigener Berechnungen ernst und reduziert im geringen Anteil mittelfristig den Bestand an Fahrzeugen. Sowohl die Rechnungsprüfungsämter als auch eigene Berechnungen der Polizei hatten ein…

Fast 600.000 Euro mehr für die Kindergärten im Kreis

"Gute Unterstützung für den Kreis" Bildungsgerechtigkeit und Qualität sind die zentralen Punkte bei der anstehenden Änderung des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz). Schon im Kindergartenjahr 2014/2015 sollen die Verbesserungen in Kraft treten. Strategie ist, den Bildungsbegriff und die Ansprüche an frühkindliche Bildung…

Kosten der Inklusion:

E.-W. Rahe und Inge Howe sind zufrieden mit der Entscheidung Nach zwanzig Gesprächsrunden hat am Donnerstag mit dem Städte- und Gemeindebund als Vertreter der meisten Kommunen im Mühlenkreis auch der dritte kommunale Spitzenverband zugestimmt und die Vereinbarung unterschrieben.

Land weitet Förderprogramm für Hausärzte aus:

Inge Howe und E.-Wi. Rahe hoffen auf mehr Ärzte-Praxen in der ländlichen Region. Das Land fördert die Niederlassung als Hausarzt in kleinen Gemeinden mit bis zu 25.000 Einwohnern. Nachdem Espelkamp jetzt diese Grenze unterschritten hat, ist auch diese…

„Weseranlieger nicht für dumm verkaufen!“

„K+S“ hat in ihrer eigenen Pressemitteilung vom 21. Januar erklärt, dass es den Bau einer Pipeline zur Oberweser favorisiert, unter anderem deshalb weil der Bau einer Fernleitung zur Nordsee nach Unternehmenseinschätzung nicht bis 2020 zu realisieren sei. Stattdessen hat das…

NRW baut Schulobstprogramm zum Schuljahr 2014/15 weiter aus

Minden-Lübbecke. Die Landesregierung baut das erfolgreiche Schulobstprogramm in NRW weiter aus. Noch mehr Schulen im Land sollen im Schuljahr 2014/15 die Möglichkeit erhalten, an dem stark nachgefragten Programm teilzunehmen. Im Kreis Minden-Lübbecke nehmen im laufenden Schuljahr 20 Grund- und Förderschulen…

Förderung der Straßenanbindung des RegioPorts Minden steht

Inge Howe, Ernst-Wilhelm Rahe, Achim Post, Michael Buhre, Reinhard Kreil „Nach intensiven Diskussionen mit Verkehrsminister Michael Groschek (SPD) ist es gelungen, die Finanzierung der Straßenanbindung des RegioPorts Minden auf sichere Beine zu stellen.“ In einem Telefonat am Mittwochabend hatte…

TOP THEMA – TOP AKTUELL

Weitere 100 Millionen Euro stellt das Land für die Reform des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) zukünftig jährlich zur Verfügung. Dem entsprechenden Referentenentwurf zur zweiten KiBiz-Revision hat das Kabinett in seiner heutigen Sitzung zugestimmt. „Wir haben mit dieser 2. Reform einen wichtigen Schritt…

Marktführer kommt aus Hüllhorst!

Hüllhorst. Die AUBI-plus GmbH mit Sitz in Hüllhorst ist seit 1997 in der Branche „E-Recruiting“ tätig. AUBI-plus rekrutiert für Unternehmen und Hochschulen geeignete Auszubildende, Studierende und Absolventen. Über das Unternehmen informierten sich die beiden heimischen SPD Abgeordneten Ernst-Wilhelm Rahe…

Termine